Archiv der Kategorie: Kunst

Skulpturenpark Islandufer

(Quelle: Max)

Veröffentlicht unter Kunst, Wupper, Wuppertal | Kommentar hinterlassen

CO-OP: Kunst hilft

Am 3. Februar beginnt eine Ausstellung in der Galerie Kunstkomplex, bei der sich Besucher gegen eine Spende ein Bild aussuchen können. Der Erlös der Benefiz-Aktion kommt dem Sprachunterricht für unbegleitete jugendliche Flüchtlinge in der Alten Feuerwache zugute.

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Kunst | Kommentar hinterlassen

Symbollix

Der Graffiti-Künstler Paul Moose Curtis hat eine Haltestelle in Toronto genutzt, um auf Wandfliesen ein temporäres Kunstwerk entstehen zu lassen. Indem er bestimmte Kachelflächen reinigte.

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst | Kommentar hinterlassen

#SafePassage

Ai Weiwei im Foam Museum,  Amsterdam nur noch bis zum 6.Dezember 2016 Photo: Incoming refugee boat, Lesbos, Greece. 17 February 2016 © Ai Weiwei Studio.  

Veröffentlicht unter Aktuelles, Flüchtlinge, Kunst, Veranstaltung | Kommentar hinterlassen

Klagelied für die Arktis

Klagelied für die Arktis Greenpeace fordert schon seit langem die Einrichtung eines Meeresschutzgebietes in der Arktis. Ein Abkommen der OSPAR könnte das nun ermöglichen. Acht Millionen Menschen haben bereits die Petition der Umwelt-Organisation unterzeichnet. Und der italienische Komponist und Pianist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Kunst, Medien, Weltweit | Kommentar hinterlassen

Lebe Liebe Deine Stadt Wuppertal

Auch nächstes Jahr geht es für „Lebe Liebe Deine Stadt“ mit Tanz und Performance an verschiedenen Orten in der Stadt weiter. Auf der Website (www.lebeliebedeinestadt.de) und auf Facebook (https://www.facebook.com/lebeliebedeinestadt?fref=ts) finden sich ab Januar dann Hinweise und weitere Informationen.

Veröffentlicht unter Akteure, Kunst, Stadtentwicklung, Wuppertal | Kommentar hinterlassen

Guerilla-Künstler

Unternehmen zeigen sich in der Werbung natürlich von ihrer besten Seite – etwas anderes würde überraschen. Anlässlich der Klimakonferenz in Paris haben 80 Künstler in einer Guerilla-Aktion über 600 Werbeflächen gekapert und gefälschte Plakate aufgehängt, um auf vermeintliche Werbelügen aufmerksam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Klima, Kunst, Wirtschaft | Kommentar hinterlassen