1. Gemeinwohl-Infotreffen

12.07.2018 um 19:00 Uhr
Café 1898 der Wohnstättengenossenschaft Wetter, Bismarckstraße 27 in 58300 Wetter

Fünf Unternehmen aus Wetter erstellen derzeit eine Gemeinwohlbilanz. Sie tragen damit u.a. zur weiteren Verbreitung der Idee eines an den Bedürfnissen des Menschen ausgerichteten Wirtschaftssystems bei. Nur, was haben sie selbst davon? Was hat der normale Bürger davon? Wie funktioniert die GWÖ überhaupt?

Zur Klärung dieser Fragen bietet die als Verein neu gegründete GWÖ-Regionalgruppe Ennepe, Ruhr & Wupper (ERW) ihren 1. Gemeinwohl-Infotreff am Donnerstag, den 12.07.2018 um 19:00 Uhr im Café 1898 der Wohnstättengenossenschaft Wetter, Bismarckstraße 27 in 58300 Wetter (Ruhr) an. Bei Baguette mit Dip, Kuchen und Getränken wird die GWÖ erläutert und in Gesprächen die unternehmerischen und persönlichen Vorteile diskutiert.

Dieser Beitrag wurde unter Gemeinwohlökonomie, Veranstaltung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s