Archiv der Kategorie: Stadtentwicklung

„Essbares Essen. Eine radikal andere Stadt“

4. Juni 2018, 20 Uhr Café Central im Grillo-Theater Einladung zum Politischen Salon: In welcher Stadt wollen wir leben? Wie grün darf sie sein? Wie gesund? Wie viel Gemeinschaft gibt es dort? Und vor allem: Was essen wir wann und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung, Stadtentwicklung, Zukunft, Veranstaltung | Kommentar hinterlassen

Restaurant Day am 19. Mai in Wuppertal

Für einen leckeren Samstag sorgt der „Restaurant Day“ am 19. Mai in Wuppertal. Fast 30 private Ein-Tages-Restaurants laden zum Schlemmen und Reden ein. Am Arrenberg beteiligen sich 17 Anbieter, in Cronenberg sind weitere zehn Stationen zu finden, und auch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Akteure, Ernährung, Stadtentwicklung, Veranstaltung, Wuppertal | Kommentar hinterlassen

Aktionsplan Essbare Stadt Köln

Der Aktionsplan für die „Essbare Stadt Köln“ wurde auf zwei Themengipfeln im Herbst 2017 sowie von fast hundert engagierten Aktiven in acht Arbeitsgruppen erstellt. Er ist eine Reaktion auf die Beschlussvorlage des Ausschusses Umwelt und Grün des Stadtrats Köln und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung, Kommune, Region, Stadtentwicklung | Kommentar hinterlassen

4 Maßnahmen

…  mit denen Kommunen neue Gemeinschaftsgärten unterstützen können beschreibt Philipp Stierand auf seinem Blog Speiseräume!

Veröffentlicht unter Garten, Stadtentwicklung | Kommentar hinterlassen

Restaurant Day am 19.Mai

Einladung zum Restaurant Day 2018 Für einen leckeren Samstag sorgt der „Restaurant Day“ am 19. Mai in Wuppertal. Fast 30 private Ein-Tages-Restaurants laden zum Schlemmen und Reden ein. Am Arrenberg beteiligen sich 17 Anbieter, in Cronenberg sind weitere zehn Stationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung, Soziales, Stadtentwicklung, Veranstaltung, Wuppertal | Kommentar hinterlassen

Gemüse vom Hochhausdach

Vertikaler Pflanzenbau in Singapur (BZfE) – Gemüse für die Stadtbevölkerung auf den Dächern von Wolkenkratzern anzubauen – das hört sich im ersten Augenblick futuristisch an. Tatsächlich gibt es in Großstädten auf der ganzen Welt bereits Beispiele für diese Form der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirtschaft, Stadtentwicklung, Zukunft | Kommentar hinterlassen

Aquaponik in Wuppertal

Heiner Petersen pflegt für den Aufbruch am Arrenberg e.V. die Farmbox, die in Kürze an der Trasse am Mirker Bahnhof stehen wird. Auf einem ehemaligen Bahngelände mit insgesamt ca. 60.000 m² Fläche soll später die „Arrenbergfarm“ entstehen, ein europaweit einzigartiges Projekt im Segment … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirtschaft, Lebensmittel, Stadtentwicklung, Wuppertal | Kommentar hinterlassen