BOB KULTURWERK

Hier finden Lesungen, Partys und Ausstellungen statt, es wird gepflanzt, getanzt, musiziert, gewerkelt, geskatet und zusammengesessen. Ziel des Projektes ist die Belebung von Gelände, Nachbarschaft und Quartier durch KUNST, KULTUREN und eben die NACHBARSCHAFT.

Geplant sind Gastronomie, Hostel, ein Infopunkt für Trassenbesucher, eine Gemeinschaftswerkstatt, ein Gemeinschaftsgarten, verschiedene Ateliers und eine Galerie.

Das Büro im Obergeschoss wird bereits heute von verschiedenen Vereinen und Selbstständigen für Büroarbeiten an einem gemeinsamen Arbeitsplatz genutzt. Hier werden Ideen geschmiedet und ausgetauscht. Die Büroräume sind dabei noch sehr provisorisch. Der Ansatz soll jedoch zukünftig ausgebaut werden um insbesondere Existenzgründern die Möglichkeit eines kostengünstigen Arbeitsplatzes, besonders aber auch des Austausches mit anderen bieten.

Mehr dazu hier!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Akteure, Wuppertal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s