Refill: Kostenlos Leitungswasser abfüllen

Die Idee von Refill ist simpel und gleichzeitig genial: Statt Wasser unterwegs in Plastikflaschen zu kaufen, einfach Leitungswasser abfüllen. Doch wo geht das? Eine Deutschlandkarte zeigt alle Orte, an denen man kostenlos Leitungswasser bekommt. Aufkleber zeigen außerdem vor Ort, welche Geschäfte sich beteiligen. Immer mehr deutsche Städte machen mit:

Refill ist unter eine Creative-Commons-Lizenz gestellt. Es steht also jedem frei, das Konzept für die eigene Stadt zu übernehmen. Und die Idee kommt richtig gut an: Insgesamt gibt es momentan 142 Refill Stationen deutschlandweit. bald auch in Wuppertal?

(Quelle: Utopia)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ernährung, Resourcen, Teilen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s