2°Changemaker

WWF fördert Jugendliche bei der Umsetzung eines eigenen Klimaschutz-Projektes

Der WWF hat das Projekt „2°Changemaker“ ins Leben gerufen, um jungen Erwachsenen zwischen 17 und 25 Jahren das aktive Mitwirken am Klimaschutz zu ermöglichen.

In einem einwöchigen Seminar in Berlin erhalten die jungen Projektleiter allerlei Tipps in Workshops u.a. zu Projektmanagement, Design-Thinking oder der Gestaltung von Veränderungsprozessen. Danach werden die Teilnehmer sechs Monate lang von Experten bei der Projektumsetzung begleitet.

Das nächste 2°Changemaker-Seminar findet vom 23. bis 27. September 2017 in Berlin statt. Teilnehmer tragen lediglich ihre Reisekosten selbst – Unterkunft und Verpflegung  stellt der WWF Deutschland. Anmeldeschluss ist der 23. August 2017.
Weitere Informationen unter
: www.2-grad-changemaker.de

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Klima, Veranstaltung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s