Symbollix

Der Graffiti-Künstler Paul Moose Curtis hat eine Haltestelle in Toronto genutzt, um auf Wandfliesen ein temporäres Kunstwerk entstehen zu lassen. Indem er bestimmte Kachelflächen reinigte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kultur, Kunst veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s