Geldgipfel

Die GLS Bank Stiftung lädt Sie hiermit herzlich zum Geldgipfel 2016 am 21./22. Mai an der Universität Witten/Herdecke ein.

Dieses Jahr steht der „Homo civilis et oeconomicus“  – Vom Fußabdruck zum Handabdruck – im Mittelpunkt. Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem angehängten Programm. Wir hoffen Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Bitte melden Sie sich bis zum 10. Mai 2016 online unter www.glsbankstiftung.de/geldgipfel2016 an. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt.

Nutzen Sie gerne auch die Möglichkeit, sich die Ergebnisse vom Geldgipfel 2014 unter www.glsbankstiftung.de/geldgipfel2014 in Erinnerung zu rufen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Geld, Veranstaltung, Wirtschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s