Dialogformen zwischen Mensch und Natur

Ein experimenteller Workshop
3. Juni, 17:00 Uhr bis 4. Juni 2016, 20:00 Uhr
Alanus Werkhaus, Alfter (Anmeldung)

Ausgangspunkt für den Workshop sind Fragen wie:

  • Wie können wir Menschen aus unserem distanzierten und oft auch zerstörerischen Verhältnis zu allen uns umgebenden Wesen, seien es Menschen, Tiere, Pflanzen, Steine, Wasser, Wind und Sterne hin zu einem wertschätzenden Dialog und lebendiger Zusammenarbeit kommen?
  • Wie können wir bei wichtigen Zukunftsfragen und -Entscheidungen alle beteiligten Wesen anhören und mit einbeziehen?
  • Wie und mit welchen Methoden kann ein solcher Dialog, der auch nicht menschliche Wesen mit einbezieht, konkret stattfinden?

Einige Gedanken zum Hintergrund des Workshops finden sich hier:
Erweiterter Dialog der Lebewesen 1.3.16

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Wandel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s