Henkel entwickelt Fußabdruckrechner

Parallel zu den Pariser Klimaverhandlungen hat die Firma Henkel einen CO2-Fußabdruckrechner veröffentlicht, mit dem Verbraucher online in wenigen Minuten erfahren können, wie groß ihr persönlicher Fußabdruck ist. Dabei wird abgeschätzt, wie viel CO2 durch den eigenen Lebensstil in den Bereichen Wohnen, Ernährung, Mobilität oder Urlaub und Freizeit entsteht.

Der Rechner wurde mit der Unterstützung des Wuppertal Instituts entwickelt. Mit der Freigabe der im Fußabdruckrechner anonymisierten Daten kann der/die Nutzer(in) die weitere Forschung des Wuppertal Instituts zu umweltfreundlichen Lebensstilen unterstützen, da Henkel diese den Wissenschaftler(inne)n zur Verfügung stellt. Den Fußabdruckrechner finden Sie hier!

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Klima veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s