Autobiographie in fünf kurzen Kapiteln

nach Portia Nelson

  1. Ich gehe die Straße hinab.
    Im Bürgersteig ist ein tiefes Loch.
    Ich falle hinein.
    Ich bin am Ende.
    Ich bin hilflos und verzweifelt.
    Es dauert ewig bis ich wieder heraus komme.
  2. Ich gehe die gleiche Straße hinab.
    Im Bürgersteig ist ein tiefes Loch.
    Ich tue so, als sähe ich es nicht.
    Ich falle wieder hinein.
    Ich kann nicht glauben, dass ich wieder drin stecke.
    Und wieder dauert es lange, bis ich herauskomme.
  3. Ich gehe die gleiche Straße hinab.
    Im Bürgersteig ist ein tiefes Loch.
    Ich sehe, dass es da ist.
    Ich falle wieder hinein.
    Es ist schon Gewohnheit.
    Meine Augen sind offen.
    Ich weiß wo ich bin.
    Ich klettere sofort hinaus.
  4. Ich gehe die gleiche Straße hinab.
    Im Bürgersteig ist ein tiefes Loch.
    Ich gehe drum herum.
  5. Ich gehe eine andere Straße hinab.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Wandel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s