Schule ohne Lehrer?

Lesung in der Buchhandlung Mackensen

Am 24. Februar 2015 um 19.00 Uhr ist der Wuppertaler Lehrer und Autor Arne Ulbricht wieder in der Buchhandlung Mackensen  zu Gast.

Nach dem Erfolg seines ersten Buches „Lehrer – Traumberuf oder Horrojob“ erscheint jetzt sein neues Buch „Schule ohne Lehrer? Zurück in die Zukunft„.

Darin beschreibt er u.a., wie Lehrer und Schüler heute unter schwer erträglichem Druck stehen, der jeglichen pädagogischen Erfolg in Frage stellt und physisch wie psychisch bedenkliche Nebenwirkungen hat. Arne Ulbrichts Plädoyer fällt eindeutig aus: Diese Entwicklung muss gestoppt werden. Lehrerinnen und Lehrer gehören ins Zentrum des Geschehens und müssen in ihrer Vorbild-Rolle gestärkt werden!

Eintritt frei, Anmeldung bis zum 19. Februar 2015.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Soziales, Veranstaltung, Wuppertal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s