Bedeutung der Bürgerbeteiligung bei der energetischen Stadterneuerung

Lokal und sozial – Anpassung von Energiesystemen und sozialen Strukturen durch interdisziplinäre Energieberatung auf kommunaler Ebene

Ziel der neuen Förderinitiative des BMBF ist die umwelt- und gesellschaftsverträgliche Transformation des Energiesystems. Die Forschungspartner LMU und bifa werden in dem auf drei Jahre angelegten Projekt die Zusammenhänge zwischen Energiepräferenzen der Nutzer, Eigenheiten der Energiesysteme und Siedlungsstrukturen untersuchen und dabei kommunale Energiewendeprojekte bei der Umsetzung unterstützen. Mehr dazu hier.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Energie, Stadtentwicklung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s