Neue Arbeit Neue Kultur

NANK
Neue Arbeit Neue Kultur will weniger Abhängigkeit von bezahlter Arbeit; mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben. Weniger Ballast, mehr Lebensqualität. Das gegenwärtige Wachstums- und Wohlstandsmodell basiert auf der Annahme unbegrenzter Ressourcenverfügbarkeit. Eine Wirtschaftsweise mit exponentiellem Wirtschaftswachstum stößt jedoch unweigerlich an die Grenzen der Verfügbarkeit nicht erneuerbarer Rohstoffe und führt zur irreversiblen Zerstörung naturgegebener Lebensgrundlagen. Frithof Bergmann, Erfinder der Neuen Arbeit Neuen Kultur, intendiert eine gesellschaftliche Neuorientierung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Akteure veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s