Granny Aupair – ein großes Abenteuer für ältere Damen

Wenn man das Wort Au-pairs hört, denkt man in der Regel an junge Leute, die im In- oder Ausland gegen Verpflegung, Unterkunft und Taschengeld von einer Gastfamilie aufgenommen werden. Im Gegenzug lernen die Au-pairs Kultur und Sprache des jeweiligen Gastlandes kennen. Was der jungen Generation zur Verfügung steht, soll der älteren nicht vorenthalten sein:

Die Agentur “Granny Aupair“, gegründet von der Hamburgerin Michaela Hansen, vermittelt Frauen in alle Welt, die quasi als Omas auf Zeit in einer Gastfamilie helfen oder als freiwillige Helferinnen an einem sozialen Projekt teilnehmen.

Weitere Infos finden Sie unter granny-aupair.com und in diesem Video.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alter, Soziales, Weltweit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s